Steffen Funk - Wilfried Gawehn
Finite Elemente Methode
Fem-Grundlagen zur Statik und Dynamik

Inhalt:

Die erforderliche Matrizenrechnung
Grundbegriffe der linearen Elastostatik
Energiemethoden
Die direkte FE-Methode
Aufbau und Lösung der Gesamtsteifigkeitsbeziehung
Das Prinzip vom Minimum der totalen potenziellen Energie
Konstruktion von Elementsteifigkeitsmatrizen
Ersatzlasten
Variationsmethoden
Schwingungssysteme
Die Prinzipe von d'Alembert, Lagrange und Hamilton
Konstruktion von Elementmassenmatrizen
Ungedämpfte und gedämpfte systeme
Modale Dämpfung





Diese aktuelle Version vom 12.8.2016 ist die 3. Auflage des
Buchs. Sie können das Buch, 291 Seiten, als PDF-Datei herunterladen:

x
PDF-Book laden

Der Text (PDF-Datei) kann mit dem ADOBE-Reader, Foxit-Reader, Sumatra-Reader usw. oder auch mit einem
E-Book-Reader (PDF-fähig) gelesen werden. Am besten stellen Sie den Zoom auf 100% ein. In diesem Modus kann
man das Buch am Bildschirm sehr bequem lesen.
Das Inhaltsverzeichnis, der Index und die Nummernverweise im Text sind als Hyperlinks ausgeführt, deren Ziele
angesprungen werden können.

Mail an: W.E. Gawehn

Der Verfasser ist dankbar für jeden Hinweis auf Fehler und auch für Ergänzungswünsche offen.
Autor: Prof. W.E. Gawehn  -  Aktualität dieser Web-Site: 18.03.2016   -     2828 . Aufruf dieser Seite

Siehe auch:    www.mathematik-fundamente.de